Wir sind eine Privat- / Selbstzahlerpraxis. Wenn Ihr Kind gesetzlich versichert ist, müssen Sie die Kosten für unsere Leistungen selbst übernehmen. Falls Sie privat- oder Beihilfe-versichert ist, prüfen Sie bitte selbstständig, ob unsere Leistungen von der Versicherung übernommen werden.